play_circle_filled Automation Bites

Appetit auf „Automation Bites“?!

Haben Sie Appetit auf “Automation Bites”?! Unsere Experten bieten Ihnen in den kommenden Wochen verschiedene Geschmacksrichtungen in appetitlichen Häppchen:

8. März 11:00 Uhr CET

Bei RPA-Bots und Automatisierungsprozesse sind mehre Anwendungen im Zusammenspiel beteiligt. Damit Automatisierungseffekte möglich werden, benötigen die beteiligten Systeme ein hohes Maß an Zugriffsberechtigungen. Dies bietet Angreifern ein potentielles Einfallstor, sollten diese Zugriffsberechtigungen hard-coded und nicht rotierbar sein.

Die Anwendung von Secrets Management-Prinzipien in der Robot Process Automation (RPA) ist daher entscheidend, um sensible Informationen, wie Zugangsdaten und Authentifizierungsinformationen, sicher zu verwalten. Durch eine sichere Handhabung von Secrets können potenzielle Sicherheitsrisiken minimiert und die Integrität von automatisierten Prozessen gewährleistet werden. Dies trägt dazu bei, unbefugten Zugriff auf sensible Daten zu verhindern und die Gesamtsicherheit von RPA-Implementierungen zu stärken. In unseren Automation Bites möchten wir Ihnen unsere Herangehensweise näher bringen.

Rene Roesel (Solution Sales Specialist AAM – DACH), Michael Grützmacher (Solutions Engineer - DACH) und Bernhard Rohn (Enterprise Customer Success Manager - DACH) teilen mit Ihnen Demos, Use Cases und Success Stories aus der Praxis.

15. März 11:00 Uhr CET

Die Integration von Secrets Management in die PAM-Automatisierung ist technisch unerlässlich. Durch eine sichere Verwaltung privilegierter Zugangsdaten wird nicht nur das Risiko unbefugter Zugriffe minimiert, sondern auch die Automation geschäftskritischer Prozesse nahtlos ermöglicht. Dies stärkt die Integrität Ihrer PAM-Lösung und schützt vor potenziellen Sicherheitsverletzungen.

In unseren Automation Bites, zeigen wir, wie Sie die Sicherheit Ihrer PAM-Automatisierungsprozesse gewährleisten:

  • Sicherung & Verwaltung von in Skripten verwendeten Anmeldeinformationen
  • Gewährleistng regelmäßiger Rotation und automatisierte Verwaltung von Anmeldeinformationen
  • Transparenz & Audit-fähig: Behalten Sie den Überblick darüber, was Ihre Automatisierungsskripte tun, auf welche Ressourcen sie/ wann Zugriff haben, uvm
  • Least-Privilege und Zero Trust Prinzipien durchsetzen

Von Rene Roesel (Solution Sales Specialist AAM – DACH) und Kevin Simon (Senior Customer Success Engineer) erfahren Sie, wie CyberArk [Conjur Cloud und CyberArk Identity Flows] Ihnen dabei helfen kann, Ihre PAM- Prozesse zu automatisieren und die von Automatisierungsskripten verwendeten PAM-Admin-Anmeldeinformationen zu sichern.

22. März 11:00 Uhr CET

Die Session zeigt auf, wie die CyberArk-Integrationen für die Verwaltung von Secrets und privilegiertem Zugriff mit der Red Hat OpenShift Container Platform und der Red Hat Ansible Automation Platform die Sicherheit von Container-Umgebungen und Automatisierungsskripten verbessern. Wir heben die wichtigsten Vorteile für Entwickler und Security Teams hervor. Außerdem fassen wir zusammen, wie jede der zertifizierten Integrationen von CyberArk mit Red Hat Unternehmen und anderen Organisationen hilft, die Sicherheit zu verbessern. U.a. highlighten wir Integrationen mit dem Application Access Manager von CyberArk, Conjur Open Source und Core PAS.

Rene Roesel (Solution Sales Specialist AAM – DACH), Kevin Simon (Senior Customer Success Engineer) und Christian Jung (EMEA Principal Specialist Solution Architect Ansible – Red Hat) teilen spannende “Geheimnisse” sowie technische Tipps & Tricks mit Ihnen!

Die Webinare richten sich an alle Branchen und Ansprechpartner aus den Bereichen: Cloud Security Architects, Security Architects, Dev(Sec)Ops Manager, Head of IAM, Head of IT Security sowie Security Hands-on Practitioner jeder Art.


Unsere Experten:

CyberArk

Rene Reosell
Solution Sales Specialist AAM

CyberArk

Michael Grützmacher
Solutions Engineer

CyberArk

Bernhard Rohn
Enterprise Customer Success Manager

CyberArk

Kevin Simon
Senior Customer Success Engineer

Red Hat

Christian Jung
EMEA Principal Specialist Solution Architect Ansible


Wir freuen uns auf Sie!


Viele Grüße
Ihr CyberArk DACH Team

Melden Sie sich für die Sessions Ihrer Wahl an!

ÜBER CYBERARK
CyberArk (NASDAQ: CYBR) ist der weltweit führende Anbieter im Bereich Identity Security. Mit dem Schwerpunkt auf Privileged Access Management bietet CyberArk die umfassendsten Sicherheitslösungen für jede Identität - ob Mensch oder Maschine - in Geschäftsanwendungen, Remote Umgebungen, hybriden Cloud-Workloads und DevOps-Pipelines. Weltweit vertrauen führende Unternehmen CyberArk bei der Absicherung ihrer wichtigsten Assets. Um mehr über CyberArk zu erfahren, besuchen Sie www.cyberark.de.